Home Uncategorized Black Clover, die traurige Enttäuschung von Megan Thee Stallion: Wann kommt der Anime zurück?

Black Clover, die traurige Enttäuschung von Megan Thee Stallion: Wann kommt der Anime zurück?

by Lucas Khan

Für die Gemeinde von Schwarzer Klee nicht die besten Zeiten. Die Anime-Adaption wird bei Folge 170 gestoppt, deren Übertragung auf März 2021 zurückgeht, während die Manga-Serie pausiert wurde, damit sich der Autor auf das große Finale vorbereiten kann. Wie andere Fans vermisst auch ein Star der Musikwelt Asta.

Megan Thee Stallion hat ihre Liebe zu Black Clover, einem der Serien, die sie am meisten begeistern und inspirieren. Der US-Rapper machte jedoch eine traurige Feststellung, da keine neuen Anime-Episoden oder Manga-Kapitel in Sicht waren, um die Geschichte fortzusetzen.

Durch ihre Instagram-Geschichten, die US-Rapper drückte seine melancholische Enttäuschung aus. Er teilte ein Foto der Mitglieder des Black Bull und schrieb: „Ich möchte nicht bis 2023 auf die neue Saison warten“. Also betet Megan Thee Stallion für die Rückkehr der von Studio Pierrot produzierten Adaption.

Leider muss Megan Thee Stallion länger warten, als sie denkt. Black Clover wird 2023 zurückkehren, aber nicht mit den neuen Folgen des Anime. Davor wird Black Clover – Movie in den japanischen Kinos anlaufen. Allerdings scheint sich etwas zu bewegen. Im Verlauf des Anime Expo 2022 hat einer der Animatoren von Black Clover eine neue Illustration auf Auction geteilt. Gibt es bald Informationen zur Rückkehr der Anime-Serie? Das ist im Moment nicht glaubwürdig. Zuerst wird es das Debüt des Films geben, und anschließend werden Informationen über die neuen Folgen verbreitet, die daher gegen Ende 2023 oder sogar 2024 eintreffen könnten.

Leave a Comment