Home Uncategorized Boruto: Wie würde Himawari als Erwachsener sein? Hier ist eine Zeichnung, die sein Wachstum zeigt

Boruto: Wie würde Himawari als Erwachsener sein? Hier ist eine Zeichnung, die sein Wachstum zeigt

by Lucas Khan

In Naruto erzählte Masashi Kishimoto die Geschichte über einen langen Zeitraum. Anfangs waren die Protagonisten jung an den Toren der Pubertät und wurden im zweiten Teil des Mangas zu Kindern und fast jungen Erwachsenen. Schließlich war es Zeit, sie alle zu machen echte Erwachsene mit elterlichen Pflichten und Pflichten.

Dasselbe wird mit den Protagonisten von geschehen Boruto: Naruto die nächsten Generationen? Der aktuelle Manga konzentriert sich auf die Genin-Phase von Boruto und seinen Gefährten, alle in ihren 13 Jahren, die Jungs sind also noch sehr jung. Allerdings wissen wir, dass Boruto und Kawaki im Prolog um mehrere Jahre gewachsen sind, also wird es sicherlich noch einen Zeitsprung geben. Ein Fan, der Designer Norridzuan, stellte sich vor Himawari erwachsen.

Die Schwester der Protagonistin wird in einer Illustration gezeigt, die verschiedene Phasen ihres Lebens versammelt. Beginnen Sie mit dem 10-Jährigen oder dem aktuellen, und fahren Sie dann mit fort Himawari Anbu mit 13. Die letzten beiden sind stattdessen gewidmet Himawari im Einsiedlermodus mit 16 und schließlich Himawari, aber eine Lehrerin an der Akademie oder eine Gruppe von Ninjas mit 28 Jahren, wodurch sie einen großen Alterssprung machte.

Wird die Tochter von Naruto und Hinata wirklich eine so erfolgreiche Karriere haben? Sicherlich hat Himawari einige ziemlich gute Fähigkeiten, aber er wird noch einen langen Weg vor sich haben.

Leave a Comment