Home Uncategorized Chainsaw Man: Der zweite Teil beginnt, das neue Kapitel ist jetzt auf Manga Plus

Chainsaw Man: Der zweite Teil beginnt, das neue Kapitel ist jetzt auf Manga Plus

by Lucas Khan

Das Warten ist vorbei. Das Debüt des zweiten Teils des erfolgreichen Mangas Kettensägenmann es ist auf Shueishas Website und in der offiziellen App Manga Plus verfügbar.Denjis Rückkehr in den Highschool-Kontext überrascht und bringt uns gleichzeitig sofort in die raue und gewalttätige Atmosphäre zurück, an die uns der talentierte Tatsuki Fujimoto gewöhnt hat.

Nach Titel „Vogel und Krieg“, Kapitel 98 von Chainsaw Man markiert einen Neuanfang in der Geschichte, und dies wird auch durch die Anzahl der Tabellen deutlich, 56, die für die ersten Kapitel des Mangas charakteristisch sind. Das Kapitel beginnt mit einer Präsentation vor einer Klasse von Gymnasiasten Bucky, ein Teufel, der aussieht wie ein kopfloses Huhn, auch in dem in den letzten Tagen veröffentlichten Werbematerial enthalten. Ein Mädchen dieser Klasse stört sich besonders an dem Dämon, der auf ihrem Schreibtisch sitzt, und klagt über das schreckliche Leben, das die Stadt prägt.

Ein schneller Zeitsprung von drei Monaten bringt uns zu Bucky, der optisch gewachsen ist, und als der Professor der Klasse sagt, dass er will, dass ihn jemand tötet, sind die Schüler anderer Meinung. Wenn ein Mädchen es erklärt Betrachten Sie Bucky als Freundist der Lehrer gerührt: Er hat es geschafft, ihnen die Bedeutung von Freundschaft beizubringen.

Der Protagonist bleibt an der Seitenlinie, während die anderen Spaß daran haben, mit Bucky Fußball zu spielen, und es ist der Teufel, der sich nähert Asa Mitaka um Sie zur Teilnahme aufzufordern. Glücklich darüber, die anderen einholen zu können, rennt Asa los und trägt Bucky in ihren Armen. Leider stürzt das Mädchen und tötet Bucky. Alle brechen wegen ihres Freundes in Tränen aus und die Tage vergehen mit wachsender Verzweiflung Mitakas.

Eines Abends wird sie jedoch von einigen Gefährten begleitet, um zu Buckys Grab zu gehen, und in einer der Gassen verwandelt sich Prez, nachdem er einen Pakt mit dem Teufel der Gerechtigkeit geschlossen hat, er will mit Professor Tanaka glücklich sein, und das auch er muss den Protagonisten töten. . In einer verstörenden Tabelle zeigt uns Fujimoto den Tod von Mitaka, der bald von einer Krähe kontaktiert wird. Den Pakt mit dem Vogel geschlossen, Mitaka erwacht als Kriegsteufel wieder zum Lebenbereit, ihren Partner zu töten und ihr ihr ersehntes Happy End zu bescheren.

Die Rückkehr des Mangas endet damit, dass Mitaka auf einer Ansammlung von Organen sitzt und darüber nachdenkt wie man Chainsaw Man gegenübersteht.

Leave a Comment