Home Uncategorized Dragon Ball Super Hero: Toriyama erklärt, warum Broly mächtiger ist als dieser Bösewicht

Dragon Ball Super Hero: Toriyama erklärt, warum Broly mächtiger ist als dieser Bösewicht

by Lucas Khan

Im Film Dragon Ball Super: Superheld die neue Version eines der historischen Antagonisten des Universums, geschaffen von Akira Toriyama, erschien, und der Meister selbst bestätigte, dass trotz der unglaublichen Kraft, die der Bösewicht zeigt, sein Niveau noch nicht mit dem vergleichbar ist, das der Saiyajin der Legende erreicht hat : Broly.

Die unzähligen Spoiler, die wenige Stunden nach dem Kinostart des Films online veröffentlicht wurden, hatten bereits bestätigt, dass neben Charakteren wie Gohan und Piccolo, die mit neuen Verwandlungen zurückgekehrt sind, der letzte Antagonist des Films es wäre eine neue Version des historischen Cell gewesen: Cell Max. Es ist das Ergebnis eines der Experimente von Hedo, Geros brillantem Enkel, der Cells ursprüngliche Designs verwendete, um eine leistungsstärkere Version zu schaffen.

Jedoch, wie von Toriyama selbst angegeben, „erschuf Hedo es nur, weil es das war, was Magenta wollte ist mit Cell Max nicht sehr zufrieden„. Auch laut dem ursprünglichen Autor, an den wir uns erinnern, dass er stark an der Produktion beteiligt war, könnte Cell Max einer der mächtigsten Charaktere im Dragon Ball-Universum sein, aber da er aktiviert wurde, bevor er die volle Form erreichte, ist er schwächer als der Hauptcharakter Antagonist des vorherigen Films im Franchise: Broly.

„Wenn Cell Max wie geplant fertiggestellt worden wäre, wäre es so gewesen selbst für Broly ein unschlagbares Geschöpfaber nachdem er vorzeitig gewaltsam aktiviert wurde, ist er zu einem unkontrollierbaren Monster geworden “, sagte der Meister Toriyama.

Leave a Comment