Home Uncategorized Dragon Ball Super: Super Hero, Gohans Form hatte einen anderen Namen, hier ist der ursprüngliche

Dragon Ball Super: Super Hero, Gohans Form hatte einen anderen Namen, hier ist der ursprüngliche

by Lucas Khan

Es gibt keinen Dragon Ball ohne neue Transformationen und Dragon Ball Super: Superheld nahm diesen Satz beim Wort. Auch ohne Goku und Vegeta, die woanders beschäftigt sind, gibt es diejenigen, die es geschafft haben, sich zu verwandeln, um ihren inneren Kräften freien Lauf zu lassen. Diesmal waren die Protagonisten Piccolo und Gohan, die an einer wichtigen irdischen Herausforderung beteiligt waren.

Wenn der Namekkianer eine Verwandlung bekommt, die ihn orange, fester und dicker macht, daher der sehr treffende Name Orange Piccolo, für Gohan ist die Situation etwas anders. Der Sohn von Goku und der legitime Protagonist von Dragon Ball Super: Super Hero hat eine Verwandlung, bei der sich seine Haare sehr nach hinten strecken und weiß werden, fast so, als wäre er in einen Zustand des Ultra-Instinkts eingetreten.

Offiziell scheint diese Form Gohan Beast zu heißen, aber in den Produktionsplänen waren andere Namen auf Lager. Im ursprünglichen Skript von Dragon Ball Super: Super Hero ist dies tatsächlich der Fall Transformation hieß Final Gohan, der letzte Gohan. Ein Name, der vielleicht als zu langweilig empfunden wurde und in etwas höher klingender geändert wurde.

Während die Vorführungen in Japan fortgesetzt werden, wird in Italien im September mit dem Vertrieb von Warner Bros.

Leave a Comment