Home Uncategorized Dragon Ball Z, Tensing wird dank eines Fans zum Saitama von One-Punch Man

Dragon Ball Z, Tensing wird dank eines Fans zum Saitama von One-Punch Man

by Lucas Khan

Viele moderne Manga sind vom Evergreen inspiriert Dragon Ball von Akira Toriyama. Die Arbeit mit Goku hat Schule gemacht, dank einer einfachen und effektiven Handlung, atemberaubenden Kämpfen und Charakteren, die niemals banal sind. Die Serie wird auch heute noch auf verschiedene Arten gefeiert, und kürzlich erinnerte sich Eiichiro Oda daran, wie er das Ende von Dragon Ball erlebt hatte.

Die Erinnerung an Eiichiro Oda lässt uns das auch verstehen EIN STÜCK Er wurde von Dragon Ball inspiriert, aber nicht nur. Eine weitere Serie, die sich definitiv an den Toriyama-Manga anlehnte, ist Ein Schlag Mann, der Comic und der unkonventionelle Kampf-Shonen, geschrieben von ONE und gezeichnet von Yusuke Murata. Die Geschichte der beiden Autoren sieht Saitama als Protagonisten, einen glatzköpfigen Mann, der nach einem harten Training zum stärksten Menschen aller Zeiten geworden ist, der sich dann dazu entschließt, ein Held als Hobby zu sein.

Die Merkmale der Glatze Saitama sind denen von sehr ähnlich Spannen, Dragon Ball-Charakter, der seit den ersten Sagen geschätzt werden konnte. Über Twitter dachte ein Fan darüber nach, sein Tensing-Gesicht in ein Saitama-Gesicht zu verwandeln, wie Sie im @MundoKame-Beitrag am Ende dieser Geschichte sehen können. Anfangs legte der Junge ein Papierauge auf seine Stirn, um Tensing so zu sehen, wie er darin erscheint Dragon Ball Z. Dann platzierte er das Papierauge über seinem rechten Auge und fügte ein gleiches auf das linke Auge hinzu, und der Junge erkannte, dass er Saitama, dem Protagonisten von One-Punch Man, sehr ähnlich sah.

Was haltet ihr von dieser netten Ähnlichkeit? Wir überlassen Sie dem Cosplay von C18 von Dragon Ball Z von Seracross.

Leave a Comment