Home Uncategorized Hunter x Hunter: Togashi ist nicht mehr aufzuhalten, nachdem der Twitter-Account von Demon Slayer weitergegeben wurde

Hunter x Hunter: Togashi ist nicht mehr aufzuhalten, nachdem der Twitter-Account von Demon Slayer weitergegeben wurde

by Lucas Khan

Die Rückkehr von Yoshihiro Togashi mit kontinuierlichen Updates zu den nächsten Kapiteln des Mangas von Hunter X Hunterüberraschte die Fans des Autors, indem er schnell eine solche Anzahl von Followern registrierte, dass er zum Mangaka mit den meisten Followern auf Twitter wurde und auch eine der Serien mit den meisten Followern der letzten Jahre übertreffen konnte.

In den letzten drei Jahren, insbesondere dank der Veröffentlichung des Films Demon Slayer: The Mugen Train, verfügbar auf Amazon Prime Video, die Arbeit von Koyoharu Gotoge konnte jede andere Serie und jeden animierten Spielfilm in Bezug auf die Anzahl der verkauften Kopien und Tickets übertreffen. Ein Medienphänomen, das dazu geführt hat, dass die offizielle Twitter-Seite der Serie die meistbesuchte im Manga-Bereich im sozialen Netzwerk geworden ist.

Togashis Comeback im großen Stil, mit dem ständigen Teilen von Skizzen, Tabellen und Zeichnungen von Yu Yu Hakusho, stellte den Mangaka jedoch einen weiteren Rekord auf. Tatsächlich, wie im @HXHSource-Beitrag angegeben, den Sie in den letzten Stunden unten finden Der Bericht des Mangaka wäre an der Kimetsu no Yaiba gewidmeten Seite vorbeigekommenmit mehr als 50.000 Followern, und wird damit zum meistgefolgten Manga-Account der Welt.

Abschließend erinnern wir uns daran, dass aus den Anteilen von Togashi das Kapitel 399 von Hunter x Hunter vollständig sein sollte.

Leave a Comment