Home Uncategorized My Hero Academia: Ist Tomura Shigaraki derzeit unschlagbar?

My Hero Academia: Ist Tomura Shigaraki derzeit unschlagbar?

by Lucas Khan

Tomura Shigarakis dramatischer, erschreckender Aufstieg zur Macht scheint abgeschlossen zu sein. Der kleine Junge, der am Anfang von Meine Heldenakademie versuchte, All Might mit einem behelfsmäßigen Plan zu töten, der nicht mehr existiert. Von ihm bleibt nur ein unschlagbarer Körper in den Händen des Puppenspielers All For One.

Im Bewusstsein seines monströsen Wachstums, aufgrund brutale Experimente von Dr. Garaki und All For One, bereiteten sich die Helden auf den Krieg vor, indem sie ein spezielles Schlachtfeld für ihn schufen. Allerdings scheiterte auch die Yuei Flying Fortress kläglich.

In dem Kriegsgebiet, in dem die Helden kämpfen, sind die Shigaraki präsent Top-Helden derzeit im Umlauf. Beast Jeanist, Mirko, Edgeshot, Bakugo, Suneater und Nejire Hado, mit dem von Monoma geäußerten Beitrag von Eraserheads Qurik, sind alle gegen den jungen Bösewicht, aber keiner von ihnen hat es geschafft, ihm auch nur einen Kratzer zuzufügen.

Nachdem er den letzten Zug von Dynamight ohne Auswirkungen erlitten hat, Shigaraki / Alle für einen forderte die Großen Drei der Yuei heraus, angeführt von der Rückkehr von Mirio Togata. Aber auch Amajikis entscheidender Schlag erwies sich als Totalausfall.

In jeder Hinsicht, in Bezug auf die Macht Tomura Shigaraki ist der neue All Might geworden. Aber wenn das Symbol des Friedens eine Ära des Friedens einleitete, die kein Bösewicht bedrohen konnte, zielt All For One jetzt darauf ab, eine Ära der Angst und des Hasses durch Tomura Shigarakis unbesiegbaren Körper zu schaffen.

In My Hero Academia 362 wurde Bakugos Herz ausgelöscht und wenn Deku es herausfindet, wird er wahrscheinlich Zugang zu einer unkontrollierten Macht haben wird den One For All zu 100% bestehen. Aber vielleicht wird auch das nicht ausreichen. Tatsächlich muss berücksichtigt werden, dass Shigaraki bisher unter dem Einfluss von Eraserhead und Monomas Erasmus Quirk gekämpft hat. Die einzige Hoffnung der Helden ist das Erwachen dieses verängstigten Kindes in My Hero Academia 361.

Leave a Comment