Home Uncategorized ONE PIECE 1053 und die geheime Identität von Hitetsu enthüllt: Wer ist wirklich dieser Verbündete?

ONE PIECE 1053 und die geheime Identität von Hitetsu enthüllt: Wer ist wirklich dieser Verbündete?

by Lucas Khan

Im Laufe ihrer langen Reise haben die Mugiwara viele Verbündete getroffen. Einige waren grundlegend, andere haben einen kleinen Beitrag geleistet. Tatsache bleibt, dass alle für Ruffy und seine Gefährten eine ausgezeichnete Rettungsleine oder eine nützliche Methode waren, um die verschiedenen Inseln zu erobern EIN STÜCK. In Wano gab es natürlich auch Verbündete.

Eine der ersten, die Ruffy traf, war O-Tama, das kleine Mädchen, das am Rande der Zivilisation der Insel lebte. Und sie wurde von einem gewissen betreut Tenguyama Hitetsu, eine ältere Figur, die eine Tengu-Maske trägt und deren wahre Identität daher lange Zeit mysteriös war. Aber viele ONE PIECE-Fans haben Vermutungen über Hitetsus wahre Identität angestellt, die es war bestätigt mit Kapitel 1053 des Mangas.

Nico Robin begegnet dieser Gestalt im Keller des Schlosses, z Hitetsu enthüllt hier, dass sie Sukiyaki Kozuki ist, Vater von Oden und damit ehemaliger Shogun von Wano. Es war ein Geheimnis, das viele bereits verstanden hatten, zumal der Synchronsprecher von Sukiyaki im Anime ONE PIECE ausgewählt wurde. Nachdem seine Identität vollständig verstanden und enthüllt wurde, wird er derjenige sein, der neue Informationen über die Ahnenwaffe Pluton preisgibt?

Leave a Comment