Home Uncategorized ONE PIECE: Ein fabelhaftes Nami-Cosplay auf Fabibis Foto

ONE PIECE: Ein fabelhaftes Nami-Cosplay auf Fabibis Foto

by Lucas Khan

Der Sabaody-Archipel war ein grundlegender Ort für das Abenteuer von Ruffy und seiner Crew. In dieser Höhle aus riesigen Mangroven angekommen, werden die Protagonisten von EIN STÜCK Sie sahen sich sofort mit einigen ernsthaften Problemen konfrontiert, die dann eine unvorhersehbare Krise und die Trennung der Besatzung auslösten.

Es war der Archipel selbst, der zwei Jahre später einen Treffpunkt darstellte, als die Mugiwara, inzwischen erwachsen und voller neuer Erfahrungen, Sie machten sich auf den Weg in die Neue Welt. Alle veränderten sich in Körperbau und Fähigkeiten, aber auch in der Kleidung. Eiichiro Oda hatte wieder einmal Mugiwaras Outfits geändert, und diejenige, die seit seinem ersten Auftritt zweifellos sehr beeindruckt hatte, war Nami.

Die Crew-Navigatorin war schon immer ein körperlich überschwängliches Mädchen, aber mit dem Zeitsprung hat Oda beschlossen, ihren Körper noch mehr zu zeigen, mit Jeans mit niedriger Leibhöhe und einem Badeanzug für die Brüste. Cosplayerin Fabibi konzentriert sich auf diese erste Post-Timeskip-Version von ONE PIECE, indem sie ihre eigene präsentiert Nami Cosplay mit grün-weißem Kostüm und Jeans.

Diese Nami hat man schon seit einiger Zeit nicht mehr gesehen, da auf den verschiedenen Inseln entlang des Weges viele Kleider gewechselt wurden. Zum Beispiel können Sie in letzter Zeit viele Nami Kunoichi-Cosplays sehen.

Leave a Comment