Home Uncategorized Schießen! Goal to the Future, ein neuer Film, gibt eine Vorschau auf das Schlussthema

Schießen! Goal to the Future, ein neuer Film, gibt eine Vorschau auf das Schlussthema

by Lucas Khan

Fast drei Jahrzehnte nach dem Debüt der Manga-Serie Tsukasa Ooshimas Ehemann über Fußball, Schießen! kehrt mit der neuen Fortsetzungsserie Goal to the Future zurück. Der neuste Teaser-Trailer zu Shoot! Goal to the Future präsentiert eine absolute Vorschau auf das Schlussthema des Anime.

Atsushi Kamiya ist der ehemalige Kapitän der Kakegawa-Gymnasium, sowie ein weltberühmter Spieler, nachdem er für eine italienische Fußballmannschaft gespielt hat. Hideo Tsuji hingegen ist ein neuer Schüler an der Kakegawa High School, der völlig desinteressiert am Fußballtraining seines inzwischen zerstörten Instituts ist. Aus ihrer Begegnung entsteht eine neue Fußballlegende.

In dem kurzen Werbeclip können wir einige Frames aus der Serie vorab ansehen und anhören letztes Thema. „Rivals“, wird von dem Duo auf einmal aufgeführt. Zuvor wurde berichtet, dass das Eröffnungsthema „Aoreido“ Airi Miyakawa gegeben wurde. In der Besetzung finden wir Chiaki Kobayashi als Hideto Tsuji, Yuichiro Umehara als Atsushi Kamiya und Shunichi Toki als Subaru Kurokawa.

Schießen! Goal to the Future wird am 2. Juli debütieren als Teil des Sommerprogramms 2022 von Crunchyroll. Die Serie wird von Boa Sorte Management produziert, wobei Noriyuki Nakamura das Animationsstudio EMT Squared leitet.

Die ursprüngliche Manga-Serie von Shoot! wurde zwischen 1990 und 2003 im Weekly Shonen Magazine von Kodansha veröffentlicht. Eine Anime-Adaption wurde von produziert TOEI-Animation im Jahr 1993. Im folgenden Jahr kam ein Fortsetzungskurzfilm an.

Leave a Comment