Home Uncategorized Tokyo Revengers setzt seinen Aufstieg fort: verblüffende Zahlen für die Manga-Serie

Tokyo Revengers setzt seinen Aufstieg fort: verblüffende Zahlen für die Manga-Serie

by Lucas Khan

Die Fahrt von Tokyo Revengers geht unaufhörlich weiter. Ken Wakuis Arbeit über Schläger hat in der Tat einen neuen, unglaublichen Meilenstein erreicht. Die Manga-Serie, die seit 2017 im Weekly Shonen Magazine von Kodansha veröffentlicht wird, erreicht weltweit die monströse Zahl von 65 Millionen Exemplaren.

Obwohl der Anime vor einiger Zeit eingestellt wurde, wächst die Popularität von Tokyo Revenegers weiter. Auf dem offiziellen Twitter-Account des Autors Ken Wakui feierte einen tollen Rekord: sein Manga ist einer der beliebtesten Hits der letzten Zeit. Ein Manga-Spin-off von Tokyo Revengers über Baji und Chifuyu kommt ebenfalls bald.

In der neuesten gemeinsamen Analyse wurde berichtet, dass die Der Manga Tokyo Revengers hat eine Auflage von über 65 Millionen Exemplaren. Davon wurden nicht weniger als sieben außerhalb des japanischen Territoriums vertrieben. Der Erfolg ist ein kontinuierliches Crescendo, wenn man bedenkt, dass die Serie im September 2021 bei 40 Millionen gestoppt wurde und im Januar 2022 50 Millionen Exemplare erreicht hatte.

Diese Zahlen werden seitdem weiter wachsen Anfang des neuen Jahres kehrt die Anime-Adaption zurück. 2023 startet die Tokyo Revengers Season 2, von der bereits ein erster Trailer verfügbar ist. Wird der Manga vor seiner Ankunft bereits die 70 Millionen Exemplare im Umlauf erreichen? Es ist noch zu früh, um das zu sagen, aber der Erfolg von Toman und Takemichi steckt sicherlich noch in den Kinderschuhen.

Leave a Comment