Home Uncategorized Trigun Stampede: Erster Trailer zum Anime-Reboot in CGI

Trigun Stampede: Erster Trailer zum Anime-Reboot in CGI

by Lucas Khan

Trigun Stampede ist der Titel des Anime-Neustarts, der die Abenteuer von Vash Jahre nach dem letzten Mal erneut vorschlagen wird, und zwar durch einen völlig verzerrten technischen Sektor im Vergleich zur Vergangenheit angesichts der Beteiligung des Animationsstudios ‚Orange‘.

Trigun Stampede wird 2023 auf Crunchyroll eintreffen, derselbe Distributor hat es vor einigen Wochen anlässlich der offiziellen Ankündigung angekündigt. Die ersten Treffen für die Die Projektplanung begann bereits 2017Symptom eines langen und gut untersuchten Weges, von dem die Fans hoffen, dass er sich in der technischen und erzählerischen Qualität des mit Spannung erwarteten Neustarts widerspiegelt.

Doch wie versprochen nahm heute die Serie an der teilANIME-Ausstellung mit einem speziellen Panel, einer Veranstaltung, bei der der Anime die Leute durch die Verbreitung des ersten offiziellen Trailers dazu brachte, über sich selbst zu sprechen, derselbe, den Sie am Ende der Nachrichten richtig bewundern können. In dem knapp über eine Minute dauernden kurzen Clip können Sie die Hauptfiguren sehen sowie erste Einschätzungen zur Computergrafik abgeben Studio-Orange (Beastars), ein technischer Sektor, der nicht die gesamte Öffentlichkeit überzeugen konnte, die mit den Ereignissen von verbunden ist Vash.

Und Sie andererseits, was halten Sie von diesem Trailer, was sind Ihre Erwartungen? Bitte teilen Sie uns dies wie gewohnt mit einem Kommentar im entsprechenden Feld unten mit.

Leave a Comment