Home Uncategorized Vorschau Boruto 262, eine königliche Party: der Tee der Prinzessin

Vorschau Boruto 262, eine königliche Party: der Tee der Prinzessin

by Lucas Khan

Der neue Original-Anime-Handlungsbogen von Boruto: Naruto die nächsten Generationen hat endlich sein offizielles Debüt gegeben und es ist an der Zeit, dass die Zuschauer in die Ereignisse dieser Saga eintauchen. Werden die Schüler der Ninja-Akademie in der Lage sein, eine solide Bindung aufzubauen, wie es die Jungen früherer Generationen taten?

In Boruto 261 stehen Kawaki und Himawari ihren gegenüber erster Schultag an der Ninja Academywo sie viele Klassenkameraden treffen, wie Kae Yukiwari, die Prinzessin des Bambuslandes, die anscheinend zum kulturellen Austausch im Feuerdorf ist, und Eiki Fuuma, den Sohn des Polizeikommandanten von Konoha.

Um a Freundschaftsbindung mit neuen Gefährten, Prinzessin Kae, die erst kürzlich in Konoha angekommen ist und nichts vom Land des Feuers weiß, organisiert eine Party zu Hause. In der Vorschau von Boruto 262, die Sie im Tweet am Ende des Artikels finden, sehen wir, wie Kae die Gefährten der Ninja-Akademie zu einer Teeparty einlädt und Himawari bereitwillig annimmt.

Kawaki wird auch an der Party teilnehmen, der gezwungen war, sich an der Ninja-Akademie anzumelden, um eine Mission zu erfüllen, die ihm vom Hokage selbst anvertraut wurde. Während der gesamten Party, die in der Yukiwari-Villa stattfindet, beobachtet der Junge mit seiner gelangweilten und arroganten Art die Situation. Zwischen Süßigkeiten und Gelächter ist Kawaki am Ende des Werbeclips völlig geschockt. Was ist so schlimmes passiert?

Leave a Comment